Führungsaufgabe mit Gestaltungsspielräumen und Perspektive

Da der bisherige Stelleninhaber sich niederlässt, suchen wir für ein in einer nordrhein-westfälischen Großstadt gelegenes Akademisches Lehrkrankenhaus und Haus der gehobenen Regelversorgung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

OBERARZT (w/m/d)
Rheumatologie

Der moderne Klinikverbund ist Teil eines katho­lischen Komplexträgers und besteht aus 3 Kran­ken­hausstandorten sowie weiteren Einrich­tun­gen des Gesundheitswesens. In dem hier vor­gestell­tenStandortwerden jährlich rund 7.500 Patienten stationär, ca. 700 teilstationär und weitere rund 19.000 Patienten ambulant be­handelt. 

Die Klinik für Rheumatologie (Stellenschlüssel: 11,5 VK) ist die einzige spezialisierte Einrich­tung im Einzugsgebiet. Der Klinik sind 29 (GKV/PKV-) Betten im stationären Bereich und 30 Plätze in der 2018 renovierten Tagesklinikzu­geordnet. Herausragende Kompetenzen sind ne­ben innovativen pharmazeutischen Konzepten vor allemdie Kältekammer zur Ganzkörper­therapie (-110 Grad), die Durchführung vonRadiosynoviorthesen aller großen und kleinen Ge­lenke durch die Rheumatologen selbst sowie das Klinische Osteologische Schwerpunkt­zentrum DVO. Die Klinik erhält seit 2002 kontinuierlich das Gütesiegel des VRA undbetreibt eine große Studienambulanz.

Gesucht wird ein dynamischer Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie mit Freude am weiteren Ausbau des klinischen Leistungs­spektrums.

Geboten wird Ihnen eine dauerhaft ausgelegte Tätigkeit in einem motivierten und kollegialen Team mit weitreichenden Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen. Die Klinik ist durch ihre fachliche Expertise hervorragend positio­niert und das gesamte Haus überzeugt durch seinen Fachklinikcharakter mit weitgehend planbaren Arbeitszeiten. Offeriert wird Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung sowie Alterszu­satzversorgung. Die personellen, technischen und räumlichen Ressourcen der Klinik garantieren beste Arbeitsbedingungen. Ihre Fort- und Weiterbildung wird großzügig unterstützt. Um eine familienfreundliche Kinderbetreuung sicherzu­stel­len, kooperiert das Haus mit Kindertagesstätten.

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 2024.
Ihr persönlicher Ansprechpartner ist
Herr Tobias Kappke
Healthcare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1
40225 Düsseldorf
Telefon: 0211-220589-48
Mobil: 0177-6317475
tobias.kappke(at)healthcare-personal.de