Der Bundesgerichtshof (BGH) musste sich mit der Frage beschäftigen, wer der Behandler für die Weiterleitung wichtiger Befunde verantwortlich ist.

Weiterlesen
AKTUELLE RECHTSPRECHUNG

Krankenhausbehandlung ohne vertragsärztliche Einweisung

Informationen für Rheumatologen

Die klagende Krankenhausträgerin forderte für die teilstationäre Behandlung des bei der beklagten Krankenkasse Versicherten 5.596,24 Euro. Die...

Weiterlesen

Rechtsexperte beantwortet Ihre Fragen

Christian Koller
Fachanwalt für Medizinrecht

Schwerpunkte:
Medizinrecht, Arzthaftpflichtrecht, Vertrags(zahn)arztrecht, (zahn)ärztliches Berufsrecht, Arztstrafrecht, Krankenhausrecht, Apothekenrecht, Arzneimittel- und Medizinprodukterecht

Kanzlei:
TACKE KRAFFT Rechtsanwälte in Partnerschaft, München
www.tacke-krafft.de